Navigation überspringen

Der Förderverein

Wir Eltern können zu Gelingen der Grundschulzeit unserer Kinder viel beitragen. Vor allem in der Klassenelternschaft und im Schulelternrat können wir mithelfen, unseren Kindern eine schöne Zeit zu bereiten.

Der Förderverein

Die beiden gewählten Elternvertreter einer Klasse sind ein Bindeglied zu den Lehrkräften und zum Schulelternrat der Grundschule, der mit seiner Arbeit einen wichtigen Einfluss auf die Gestaltung des Schullebens nimmt. Im Schulelternrat werden Angelegenheiten der Schulorganisation, Unterrichtsversorgung, Schulveranstaltungen oder der Schulträger erörtert und Empfehlungen, Wünsche oder Vorschläge an die Schulleitung oder den Schulträger gerichtet.

Die Zusammenarbeit mit den Vertretern der Schule und dem Schulträger ist offen und fair. Im Rahmen dieser Möglichkeiten wurde bisher einiges für die Schüler und Schülerinnen erreicht. Zudem zeigt es sich immer wieder, dass Elternarbeit keine bierernste Sache sein muss, sondern auch den nötigen Spaßfaktor nicht vermissen lässt.

Seit einigen Jahren unterstützt der „Förderverein der Grundschule Ahlten“ die Schule mit materiellen Zuwendungen. Diese vortreffliche Einrichtung lebt ausschließlich von Spenden und dient der Verbesserung der Situation in der Schule, was von der Ausgestaltung von Schulfesten über die Unterstützung von Klassenfahrten bis zur Finanzierung von Lehrmitteln oder Spielgeräten reicht. Die Elternvertreter sind Mitglieder dieses Fördervereins und stimmen miteinander über die zu fördernden Projekte ab.

An einer Schule kann einiges von und durch die Eltern getan werden. Die Elternarbeit macht Spaß, ist produktiv und mit einem vertretbaren Zeitaufwand verbunden.

Machen Sie einfach mit: bei den Elternabenden, im Schulelternrat, bei den zahlreichen Schulveranstaltungen während der Grundschulzeit oder in anderen Gremien der Schule, die unsere Elternmitgestaltung brauchen.